neue Bankverbindung ab dem 01.01.2021

Liebe Mitglieder,

zum 01.01.2021 ändert sich unsere Bankverbindung.

Ihren Mitgliedsbeitrag (sofern sie diesen selbst überweisen) erwarten wir ab dem kommenden Jahr auf unserem neuen Vereinskonto:

Empfänger: Förderverein Panoramabad Rüngsdorf e.V.
Institut: Deutsche Skatbank
IBAN: DE65 8306 5408 0004 2501 92
BIC: GENODEF1SL

Für alle Mitglieder die das  Lastschriftverfahren gewählt haben, ist keine Aktivität nötig. Wir ziehen den Mitgliedsbeitrag wie gewohnt im ersten Quartal 2021 von dem uns bekannten Konto ein.

Danke an das BAD-TEAM und das Bäderamt!

Wir möchten uns beim gesamten BAD-TEAM und beim Bäderamt für diese tolle Freibadsaison bedanken.

Sie haben mit ihrem Einsatz und ihrer Motivation, hohem Personalaufwand und finanziellen Mitteln trotz der Corona-Einschränkungen uns allen eine fantastische  Freibadsaison ermöglicht.

Mit der Öffnung als eines der ersten Bäder in Deutschland überhaupt und der Verlängerung in den zuletzt noch herrlichen September konnten wir fast 4  1/2 Monate den Sommer im Rüngsi genießen!
Vielen Dank!

Euer Förderverein Panoramabad Rüngsdorf e.V.

Rückmeldung von Mitgliedern

Hier einige Rückmeldung unserer Mitglieder zu unserer Arbeit und der sich zum Ende neigenden Saison:

    • Liebe co- Rüngsi- Fans, leider konnte ich gestern nicht zum Stammtisch kommen. Ich möchte mich aber bei der Gelegenheit sehr herzlich bedanken bei allen, die mit daran gearbeitet haben , dass wir in diesem Sommer so wunderbar schwimmen können. Auch ich hatte anfangs Schwierigkeiten, die tickets zu bestellen und auszudrucken. Zum Glück gibt es einen hilfreichen Sohn, der mich in diese Technik eingeführt hat , und jetzt nutzen wir das Rüngsi 2-3mal pro Woche. Auch das Personal hat mir mehrfach bestätigt, dass die Regelungen sich sehr bewähren, es gibt weniger Konflikte, die Atmosphäre ist insgesamt entspannt. Die Bahnen für Schnellschwimmer empfinde ich als Langsamschwimmerin sehr entlastend. Außerdem konnten mehr Saisonkräfte als Aufsichten angestellt werden, sodass Rutsche, Sprungturm etc. fast immer geöffnet werden können, und alle Altersgruppen ihr Vergnügen habe

    • Prima Info, sehr gut aufbereitet, danke! Viele Grüße

    • Lieber Rüngsi-Vorstand, beim letzten Stammtisch konnte ich leider nicht dabei sein, aber ich möchte doch einmal ausdrücken, wie dankbar ich bin, dass das Rüngsi geöffnet ist, dass die Schwimmzeiten und alles drumherum von der Stadt sehr gut organisiert werden und wir mit der Anruf-Hotline vielen Städten und sogar Eifel-Gemeinden (Tourismus vor allem älterer Leute) voraus sind. Herzliche Grüße

    • Das ist toll!

 

Rüngsi bleibt bis 27.September geöffnet, Vorabbuchung entfällt!

Das Rüngsi bleibt bis Sonntag 27. September wieder ganztägig geöffnet:
Eine Ticketbuchung vorab ist nicht mehr erforderlich.
Es gilt wieder der reguläre Bädertarif mit Einzel- und Mehrfachkarten.

Es ist lediglich ein Formular mit den Kontaktdaten zu hinterlegen. Dies kann im Freibad ausgefüllt oder vorab herunter geladen werden.

hier der LINK:   https://www.bonn.de/medien-global/amt-52/Vordruck-Kundenkontaktdaten_Baeder.pdf

Details zum Freibadbetrieb in 2020

Einlasszeiten / Öffnungszeiten in drei Blöcken

    • Frühschwimmen       6:30-9:00 (nur Mo-Fr außer an Feiertagen)
    • Erster Zeitblock    10:00-14:00  : 600 Tickets
    • Zweiter Zeitblock 15:00-19:00  : 600 Tickets

Einlass

Einführung eines webbasierten Reservierungssystems mit Begrenzung der Nutzerzahl und der vom Land NRW vorgeschriebenen Besucherregistrierung für Kontaktverfolgung (Ziffer 6 zu VIII. Freibäder der Anlage zur CoronaSchVO.
Die Besucherzahl wurde jetzt angepasst: 500 Personen im Frühschwimmen, 600 Personen im 1. und 2. Zeitblock.

Hier der LINK zur Onlinebuchung (empfohlen)

QE Code Onlinebuchung


https://vivenu.com/seller/rungsdorfer-panoramabad-k2h8

sowie der QR-Code für die Buchung >>

Telefonische Buchung  der Freibadtickets über die Hotline der Stadt Bonn 

Badegäste, die nicht selbst die Möglichkeit haben, online Karten zu buchen, können unter der Rufnummer 0228 – 77 60 800 telefonisch Tickets für die Freibäder reservieren.

Die Hotline ist montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr
und freitags von 8 bis 13 Uhr besetzt.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sport- und Bäderamt übernehmen für die Anrufer die Buchung im Ticketsystem.
Der Eintrittspreis kann dann im Bad bezahlt werden.

Damit der Andrang an der Hotline nicht zu hoch wird und zu Wartezeiten führt, bittet die Stadt Bonn allerdings darum, tatsächlich nur dann anzurufen, wenn man nicht selbst online buchen kann bzw. einem niemand aus Nachbarschaft, Familie und Bekanntenkreis bei der Onlinebuchung helfen kann.

-Begrenzung der Besucherzahl auf 500 Personen im Frühschwimmen,
jetzt 600 Personen im 1. und 2. Zeitblock

-Einzelumkleiden benutzbar, Sammelumkleiden bleiben geschlossen

-Der Strömungskanal bleibt außer Betrieb, das Kinderbecken ist offen

Saisonkarte – leider nicht in 2020

Die Entgeltordnung wird während der Zeit des eingeschränkten Betriebs außer Kraft gesetzt.

Stattdessen werden attraktive Zeittarife eingeführt. Tageskarten, Mehrfachkarten und Dauerkarten und auch die Saisonkarten der Fördervereine werden ersatzlos gestrichen.

Folgende Tarife werden in stattdessen 2020 angeboten:

    • Eintritt Erwachsene Frühschwimmen oder 4 Std.-Tarif: 2,50 €
    • Eintritt Jugendliche Frühschwimmen oder 4 Std.-Tarif/ ermäßigt* 1,50 €
    • Gruppenkarte Frühschwimmen oder 4 Std.-Tarif 6,00 €

Schwimmkurse – leider nicht in 2020

Der Erfolg unsere Schwimmkurse in der der letzten Saison hat uns ermutigt, auch im nächsten Jahr Kurse anzubieten.

Geplant war auch dieses Jahr in den Sommerferien Schwimmkurse für Kinder anzubieten.

Situationsbedingt entfallen alle Schwimmkurse bis auf weiteres.
Für die Durchführung von Schwimmkursen ist der körperliche Kontakt zwingend erforderlich, so dass die Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können.

Das Rüngsi öffnet – die Details finden Sie hier

Die Stadt Bonn hat heute die Infos zum Badbetrieb in Corona-Zeiten veröffentlicht. Alle Details sind über https://www.bonn.de/baeder erreichbar.

Weiterhin ist in der General-Anzeiger Ausgabe von Morgen, 20.05.20 ein Artikel veröffentlicht, der die Eckdaten zusammenfasst.

Zudem gibt es einen Mitschnitt der Pressekonferenz u.a. mit unserem Oberbürgermeister Herr Ashok Sridharan, Kulturdezernentin Frau Birgit Schneider-Bönninger,  dem Leiter des Sport und Bäderamtes Herr Stefan Günther sowie dem langjährigen Badleiter Herr Peter Baumgartner auf Youtube zu sehen.

>> Die Buchung kann über ab sofort hier erfolgen <<

 

Chapster Test gestartet: DSGVO-konforme Vereinskommunikation gestartet

Hallo liebe Leser,
der Vorstand treibt die Digitalisierung des Förderverein Panoramabad Rüngsdorf e. V. kontinuierlich voran.
Dank unserem Partner Campai können wir Chapster bereits in einer ersten Preview testen. Damit sind Terminabstimmungen, Umfragen und die Terminplanungen selbst spielend leicht und zeitnah möglich.
Das Ganze läuft anders als bei WhatsApp und Co jedoch DSGVO-konform ab.

Hier ein erster Eindruck:

Mehr Infos unter:
https://campai.com/der-moderne-verein/tester-fuer-chapster-gesucht

Nach Abschluss der Testphase ist angedacht die die Kommunikation mit unterschiedlichen Interessengruppen sowie dem kompletten Mitgliedstamm app-gestützt zu ermöglichen.

45. Bad Godesberger Sommerfest – euer Rüngsi war dabei

Auch in diesem Jahr beteiligten sich wieder mehr als 60 Vereine und Institutionen aus dem Stadtbezirk an dem Fest und präsentierten sich und ihre Arbeit einem breiten Publikum.
Auch unser Förderverein war mit von der Partie: Wir hatten interessante Gespräche rund ums Rüngsi. Viele informierten sich über das Rüngsi und die Personalsituation. Wir konnten 6 neue Mitglieder gewinnen, u.a. das 300. Mitglied im Verein!

Bei traumhaften,  heissem Sommerwetter im Schatten hatten wir eine gute Stimmung im Kurpark BaGo.

Es gab unseren Sprungturm in einigen Varianten zu entdecken:

-neue Sportbeutel in Blau mit weissem Turm und Logo, 100 Stück, gesponsert von unserem Mitglied Harald Jünemann;
-Salzbrezeln in Sprungturmform, 150 Stück, frisch gebacken und gesponsert von der Bäckerei Linnemann in Rüngsdorf.

Wir bedanken uns sehr bei den Sponsoren und Unterstützern für ihre Ideen, Sponsoring und Ihr Engagement!