Zum Jahresende 2020

Liebe Rüngsi-Freunde, Mitglieder, Unterstützer und Förderer,

wir möchten uns bei allen für Ihre Unterstützung und Treue zu unserem Verein bedanken!
Auch im Krisenjahr 2020 ist die Anzahl unserer Mitglieder stabil geblieben. Durch Ihre Unterstützung konnten wir uns erfolgreich dafür einsetzen, dass das Rüngsi trotz Pandemie geöffnet und zuletzt sogar die Saison verlängert werden konnte! Wir wünschen Ihnen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und Alles Gute und Gesundheit für das Neue Jahr.

Ihr Förderverein Panoramabad Rüngsdorf e.V.

Absage Stammtischtreffen für dieses Jahr

Liebe Mitglieder

Jeden 1. Mittwoch im Monat treffen wir uns ab 19.30 Uhr zu einem Stammtisch im Restaurant Bastei  (im Vorraum im 1.OG)

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!

Aufgrund der steigenden Coronazahlen und jetzigen Coronaverordnung mit erneuten Einschränkungen werden wir in diesem Jahr 2020 leider KEINEN Stammtisch mehr veranstalten. 

Wir bedauern das sehr und hoffen auf ein besseres Jahr in 2021. 

Danke an das BAD-TEAM und das Bäderamt!

Wir möchten uns beim gesamten BAD-TEAM und beim Bäderamt für diese tolle Freibadsaison bedanken.

Sie haben mit ihrem Einsatz und ihrer Motivation, hohem Personalaufwand und finanziellen Mitteln trotz der Corona-Einschränkungen uns allen eine fantastische  Freibadsaison ermöglicht.

Mit der Öffnung als eines der ersten Bäder in Deutschland überhaupt und der Verlängerung in den zuletzt noch herrlichen September konnten wir fast 4  1/2 Monate den Sommer im Rüngsi genießen!
Vielen Dank!

Euer Förderverein Panoramabad Rüngsdorf e.V.

Rüngsi bleibt bis 27.September geöffnet, Vorabbuchung entfällt!

Das Rüngsi bleibt bis Sonntag 27. September wieder ganztägig geöffnet:
Eine Ticketbuchung vorab ist nicht mehr erforderlich.
Es gilt wieder der reguläre Bädertarif mit Einzel- und Mehrfachkarten.

Es ist lediglich ein Formular mit den Kontaktdaten zu hinterlegen. Dies kann im Freibad ausgefüllt oder vorab herunter geladen werden.

hier der LINK:   https://www.bonn.de/medien-global/amt-52/Vordruck-Kundenkontaktdaten_Baeder.pdf

Öffnung der Freibäder: Panoramabad kann ab Do 21.05.20 öffnen!

Liebe Mitglieder,
liebe Unterstützer und Freunde,

Update 16.05.2020:
Vorfreude gefällig?
Dann passt der heutige Artikel in der Samstagsausgabe des General Anzeiger zur Badöffnung am 21.05.2020 gut.
Passenderweise soll auch die Wassertemperatur im Sportbecken bei 21° liegen.

Die final abstimmten Regelungen für den Badbetrieb will die Stadt Anfang der kommenden Woche bekannt geben.

Update 15.05.2020:
Wieder Neuigkeiten zur nahen Freibadsaison in Zeiten von Corona:
lesen Sie dazu auch den Artikel in der heutigen Ausgabe des General Anzeiger

Update 07.05.2020:
Es ist aber zusätzliche Unterstützung auf Seiten der Stadt nötig, siehe dazu der heutige Artikel im General Anzeiger.
Daher die ausdrückliche Bitte an unsere Unterstützer:
Ganz besonders in dieser Zeit braucht die Stadt jeden der helfen kann.

Original-Mitteilung zur Badöffnung:

am 24.4. kamen die ersten Meldungen im GA: ‚Freibäder in Bonn bleiben dieses Jahr geschlossen‘. Wir waren geschockt und traurig.

Jetzt überschlagen sich die Ereignisse: Laut NRW Landesplan können Freibäder ab 20.5. öffnen, das Rüngsi kann ab Donnerstag 21.5.20 öffnen!!

 

Natürlich mit Abstands und Hygiene regeln. Wir werden sehen.

Unglaublich, unsere Hoffnung war schon zerstört, wir hatten die Projekte Infostände, Anschaffung von Sonnenschirmen, Schwimmkurse schon zurückgestellt. Wir versuchen nun diese Projekte doch noch umzusetzen. Geplant waren:

Schwimmkurse in den ersten beiden Sommerferien Wochen für Seepferdchen und Bronzeabzeichen: Infos folgen.

Anschaffung von Sonnenschirmen für die mittlere Wiese mit Verankerung durch die Stadt.

Evtl. doch noch Infostände v.a. am Eingang des Schwimmbades zur Info über den Verein, Mitgliedergewinnung und Präsenz des Vereins.

Wir stehen in Kontakt zu den anderen Fördervereinen von Friesdorf und Melbbad und haben Kontakt zur Stadt aufgenommen.

Liebe Mitglieder und Unterstützer, wir haben doch wieder Hoffnung auf eine, wenn auch eingeschränkte Freibadsaison in unserem Rüngsi.

Euer Vorstand

Saisonkarte für Mitglieder – leider nicht in 2020!

In 2019 konnten wir zusammen mit der Stadt Bonn erstmals reduzierte Saisonkarten für Mitglieder des Fördervereins für das Rüngsi anbieten,
wir konnten 120 Saisonkarten verkaufen!

Die Karten galten 2019. Wegen der Corona situation gibt es in der Saison 2020  KEINE Saisonkarten (s.o.) !

Alle Saisonkarteninhaber: Karten aufheben.

Wir hoffen das es in 2021 wieder Saisonkarten geben wird, diese könnten dann an der Kasse am Eingang aktiviert werden. Die Karten haben 3.- Pfandwert.

(Preise bisher für Mitglieder:  Erwachsene: € 70.- / Ermäßigt*:  € 35,-)

Schwimmkurse – leider nicht in 2020

Erstmals konnten wir in 2019 als Förderverein erfolgreich Schwimmkurse für Nichtschwimmer in den Sommerferien im Panoramabad Rüngsdorf anbieten.
Wir freuen uns das 27 Kinder erfolgreich teilnehmen konnten.

Wir wollten auch dieses Jahr Schwimmkurse für Kinder (Seepferdchen und Bronze) durch eine erfahrene Schwimmlehrerin der DLRG anbieten.

Aufgrund der Corona Situation mit Abstand und Kontaktverboten ist dies in dieser Saison 2020 nicht möglich!

Unser Ziel bleibt auch langfristig wieder Schwimmkurse für Kinder
und DLRG Rettungsschwimmer-Kurse im Rüngsi anbieten zu können, um unseren Nachwuchs an Personal zu unterstützen.

Wir hoffen auf bessere Bedingungen in der Saison 2021

Zum Jahresende

Der Förderverein Panoramabad Rüngsdorf e.V. wünscht Ihnen ein Frohes Weihnachtsfest, ein gutes Neues Jahr und uns allen eine neue, tolle Freibad-Saison in unserem Rüngsi

Unser Rüngsi – Was für eine tolle Saison 2019!

Am 1.9. war leider der letzte Tag im Rüngsi. Wir hatten eine tolle Zeit mit viel Sonne, Wärme, Spiel und Spaß beim Schwimmen und Springen in unserem Freibad.
Wir möchten uns bei unseren Mitgliedern, Unterstützern, Förderern, Interessierten, Rüngsibesuchern und dem Personal mit vielen Rettungsschwimmern bedanken für diese tolle Saison.

Bis zum nächsten Jahr 2020!

Euer Förderverein Panorambad Rüngsdorf e.V.